WILLKOMMEN IM MITTLEREN ALTER: DAS FLOATING ALS MITTEL DER VERJÜNGUNG UND DER BESEITIGUNG VON FETT

21/03/21

„Wenn man das mittlere Alter erreicht, fängt man an zuzunehmen.“

Diese über Generationen hinweg überlieferte Überzeugung ist auf die Theorie zurückzuführen, nach der Männer und Frauen nach dem 40. Lebensjahr um 10 bis 12 Kilo zunehmen.

Wir haben gute Nachrichten für Sie! Sie können nämlich wieder ruhig schlafen – denn es ist doch möglich, die Alterungsprozesse zu kontrollieren und die Veränderungen unseres Körpers optimal zu bewältigen.

 

Es hat im Wesentlichen damit zu tun, seinen Körper bereits im jungen Alter zu pflegen und sich mit dem Gedanken abzufinden, dass er ab einem bestimmten Zeitpunkt gewisse Exzesse nicht mehr vertragen kann. Dafür gibt es einen einfachen Grund: Der Stoffwechsel verlangsamt sich, die Sauer- und Nährstoffversorgung der Gewebe durch den Lymph- und den venösen Blutkreislauf nimmt ab, der durch die Hektik des Alltags bedingte Stress wird mit der Zeit chronisch und die verschlechterte Schlafqualität beraubt uns der Kraft, die wir für körperliche Bewegung benötigen.

 

_____________________________________________________________________

 

Das Expertenteam, das sich mit den Produkten und Protokollen der Linie „Nuvola Experience“ befasst, hat eine Stichprobe von Frauen im Alter zwischen 45 und 60 Jahren interviewt. Die Frage lautete: Welche altersbedingten Veränderungen belasten Sie am meisten?

„ICH SCHLAFE NICHT MEHR SO GUT WIE FRÜHER“

Es ist wohlbekannt, dass Frauen und Männer mit zunehmendem Lebensalter einen fragmentieren oder gestörten Schlaf zeigen; meistens liegt es an einer Störung der Produktion von Cortisol, besser bekannt als „Stresshormon“.

 

Die typischen Sorgen und Bedenken des Erwachsenenalters führen zu chronischem Stress und daher zu einer kontinuierlichen Ausschüttung von Cortisol, die Nebenwirkungen auf unseren Körper hat – u.a. die Einlagerung von Fett und Flüssigkeiten, insbesondere im Bauchbereich und an den Oberschenkeln.

Dies erklärt, warum immer mehr Menschen nach Wellness-Lösungen suchen, die nicht nur das Aussehen und die Schönheit, sondern auch die Tiefenentspannung als Schwerpunkt haben. Heutzutage sind nämlich die Senkung des Cortisolspiegels und die Verbesserung der Schlafqualität wesentliche Zutaten für ein längerfristiges Wohlbefinden.

 

 

„MIT DEM ESSEN IST NICHT MEHR ZU SPASSEN“

Es steht außer Frage, dass sich der Stoffwechsel mit zunehmendem Alter verändert – und damit auch die Reaktionen des Körpers auf unsere Essgewohnheiten. Es gibt aber eine gute Nachricht: Schon mit kleineren Anpassungen können Sie die Kontrolle über Ihren Körper zurückgewinnen!

 

Kleinere und häufigere Mahlzeiten im Laufe des Tages helfen dabei, den Stoffwechsel aktiv zu halten und einem unangenehmen Völlegefühl vorzubeugen. Achten Sie jedoch darauf, die Kalorienzufuhr nicht zu stark zu verringern, da dies zu einem ungewünschten Abbau der Muskelmasse führen würde, welche der Bildung von Fettablagerungen entgegenwirkt.

Legen Sie außerdem großen Wert auf die Qualität der Lebensmittel, die wir verspeisen: Wählen Sie Produkte mit einem hohen Nährwert (wie Obst, Gemüse, Vollkorngetreide, Proteine und gesunde Fette), vermeiden Sie verarbeitete Nahrungsmittel und grenzen Sie den Konsum von Süßigkeiten und alkoholischen, kohlensäurehaltigen sowie gesüßten Getränken, vor allem abends, ein.

 

„MEINE BEINE FÜHLEN SICH STÄNDIG ANGESCHWOLLEN AN“

Zu den vielen Herausforderungen des Älterwerdens zählt auch die Schwächung des Herz-Kreislauf-Systems, insbesondere in den unteren Gliedmaßen. Angeschwollene Knöchel und Oberschenkel, erweiterte Kapillaren und kribbelnde Beine sind die unangenehmen Symptome der verringerten Versorgung der Gewebe mit dem Sauerstoff und den Nährstoffen, die sie gesund halten. Diese Verlangsamung fördert zudem die Bildung von Fett- und Flüssigkeitsansammlungen.

 

Die Wahl steht uns frei: Wir können uns entweder gehen lassen und an eine sitzende Lebensweise gewöhnen oder den Lymph- und den venösen Blutkreislauf wieder in Schwung bringen, indem wir jeden Tag etwas Zeit der körperlichen Aktivität (und dem damit verbundenen Spaß!) widmen.

 

EIN ANGEPASSTES WELLNESS-ANGEBOT

FÜR IHRE KUNDEN MITTLEREN ALTERS

Die Produkte unserer Linie „Nuvola Experience“ wurden konzipiert, um eine tiefgreifende Wirkung zu erzeugen und Ihrer Kundschaft die Vorteile des Zusammenspiels von Schönheit und psycho-physischer Gesundheit anzubieten. Sie wirken sich nämlich positiv auf den Cortisolspiegel aus, stärken die Willenskraft und Entschlossenheit (wodurch Sie jeder Verpflichtung, auch gegenüber Ihrem Körper und seinem Wohlergehen, nachkommen) und regen den Lymph- und den venösen Blutkreislauf durch den Verlust jeglichen Anhaltspunkts an; zudem bilden sie die Grundlage für unvergessliche Wohlfühlrituale, die durch eine Kombination von Kosmetikprodukten und Massagetechniken Schönheitsfehler beseitigen können.

Sie werden staunen, wie viele neue Kundinnen und Kunden Sie gewinnen können, wenn Sie auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen!

 

RUF UNS AN SCHREIB UNS